Aktuelles zur Hochwasserlage

Die vollständige Meldung lesen Sie über den jeweils angegebenen Link.

Straßensperrungen aufgrund des Hochwassers/ Dringender Aufruf, die Sperrungen ernst zu nehmen

Folgende Straßen sind in Lippstadt aufgrund von Hochwasser aktuell (Stand: 05.01.2024, 12.30 Uhr) teilweise oder ganz gesperrt:

https://presse-service.de/data.aspx/static/?ID=1146882f.html

„Aquariwa“ wird zurückgebaut
Hochwasserschutzsystem fast zwei Wochen im Einsatz

Fast zwei Wochen war das Hochwasserschutzsystem „Aquariwa“ an der Holzstraße in Cappel aufgebaut, nun beginnt der Rückbau. Ab heute werden Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofes und Kräfte der Feuerwehr das auf einer Länge von 1.400 Metern errichtete Schutzsystem wieder abbauen.

https://presse-service.de/data.aspx/static/?ID=1146780f.html

Niederschlagspause macht sich bemerkbar/ Hochwasserlage aktuell stabil, Pegel verharren auf hohem Niveau

Nach den ergiebigen Niederschlägen der vergangenen Nacht hat sich die Wetterlage heute (26.12.2023) zunächst entspannt. Die Pegel verharren aktuell auf einem hohen Niveau, die Lage ist stabil. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk fahren derzeit vereinzelt Einsätze wegen Wassereintritts in Gebäude im Zusammenhang mit gestiegenem Grundwasser.

Foto: Luftbild Glenne (nördlich Holzstraße).
(Quelle: Feuerwehr Lippstadt)

666c13f6-e349-4817-8290-2b42ecb068d3

Eine wichtige Information der Feuerwehr Lippstadt (25.12.2023):

In Lippstadt besteht eine große Gefahr durch steigendes Grundwasser aufgrund der Überflutung der Lippe. Im Innenstadt-, West- und Südbereich von Lippstadt werden zunehmend Keller betroffen. Dadurch steigt das Wasser in Gebäuden.

Beachten Sie folgende Handlungsempfehlungen:
a33b03f4-23e9-4d9c-adef-b643e5a6bea2

Zusätzliche Sandsackfüllstationen eingerichtet/ Auch am Bürgertreff in Esbeck und am Sportplatz in Overhagen können Betroffene Säcke befüllen

Die Feuerwehr hat zusätzlich zur bekannten Sandsackfüllstation am Lichtenplatz in Cappel zwei weitere Stationen am Bürgertreff in Esbeck und auf dem Parkplatz des Sportplatzes Overhagen eingerichtet. Vor Ort stehen Sand und leere Säcke zur Verfügung. Betroffene Bürgerinnen und Bürger können dort und weiterhin auch am Lichtenplatz eigenständig Sandsäcke für ihren Bedarf befüllen.

Foto: Wie hier in Cappel am Lichtenplatz sind jetzt auch am Bürgertreff in Esbeck und auf dem Parkplatz des Sportplatzes Overhagen Sandsackfüllstationen eingerichtet worden (Quelle: Stadt Lippstadt).

Pegelstände haben Einfluss auf Baustelle Stiftswehr/ Oberwasserdamm wird zurückgebaut und Big Bags entnommen

Vor dem Hintergrund der steigenden Pegelstände greifen auch beim Bauvorhaben Stiftswehr aufeinander abgestimmte Maßnahmen zum Hochwasserschutz. So wurde bereits am Freitag die Baugrube kontrolliert geflutet und am heutigen Vormittag (25.12.2023) der Oberwasserdamm an der Baustelle aus dem Fließquerschnitt der Lippe zurückgebaut.

Foto: Die Baustelle Stiftswehr an Heiligabend.
(Quelle: Fa. Böwingloh & Helfbernd

fa5fb6fc-40a7-43a3-ace2-e063fd8c40e8

Aktuelle Situation an der Glenne/ Anhaltende Niederschläge haben Pegel wieder ansteigen lassen

Die anhaltenden Niederschläge haben die Pegelstände wieder ansteigen lassen. Es ist damit weiterhin nicht auszuschließen, dass an der Glenne im Bereich Cappel Wasser über den Deich tritt. Der Deich ist an vereinzelten Stellen bereits gestern mit Sandsäcken verstärkt worden.

Foto: Aktuelle Luftaufnahme der Glenne.
(Quelle: Drohneneinheit Feuerwehr Kreis Soest) 

c95090a0-cbba-45ee-9a63-0c89bf9ef2a2

Morgendliche Deichbegehung ohne Auffälligkeiten/ Pegelstände werden auch während der Feiertage kontrolliert

Die Begehung der Glennedeiche hat auch am heutigen Morgen (24.12.2023) keine Auffälligkeiten ergeben. Die Pegelstände sind weiterhin hoch, aufgrund des aktuell nachlassenden Niederschlags aber derzeit stagnierend. Die Warnung wird aufgrund der hohen Pegelstände dennoch aufrechterhalten. Die Feuerwehr hat vorsorglich den Deich gezielt an einzelnen Stellen mit Sandsäcken verstärkt.

Foto: Aktuelle Luftaufnahme der Glenne.
(Quelle: Drohneneinheit Feuerwehr Kreis Soest) 

 6d4633e2-43eb-450a-860b-0b79bd13f847

Aktuelle Deichbegehung ohne Auffälligkeiten/ Pegelstände werden kontinuierlich kontrolliert

Auch die Begehung der Glennedeiche am heutigen Nachmittag (23.12.2023) hat keine Auffälligkeiten ergeben. Die Warnung vor einer Überflutung wird aufgrund der gestiegenen Pegelstände aber weiterhin aufrechterhalten. Regelmäßige Deichbegehungen sowie Drohnenflüge und eine kontinuierliche Kontrolle der Pegelstände werden auch an den kommenden Feiertagen stattfinden.

Foto: Das Hochwasserschutzsystem wird bis 20 Uhr vollständig aufgebaut sein.
(Quelle: Feuerwehr Lippstadt)

031c09f0-54bc-4817-bba4-67e3196476ac
 

Warnung vor Deichüberflutung wird aufrechterhalten

Die Warnung vor einer Überflutung der Glennedeiche wird auch am heutigen Samstag (23.12.2023) aufrechterhalten. Zwar sind die Pegelstände in der Nacht gesunken, aufgrund der andauernden Regenfälle und der für heute und morgen angekündigten Niederschlagsmengen bleibt es bei den bisher getroffenen Einschätzungen.

Foto: Drohnenflüge werden zur Einschätzung der Lage durchgehend durchgeführt.
(Quelle: Feuerwehr Lippstadt)

af5431f8-6ecd-4ede-b092-9dc1d9cc3e09

Warnung vor Deichüberflutung für Teile von Cappel

Aufgrund des anhaltenden Regens der letzten Tage und der auch für die kommenden Tage angekündigten starken Niederschläge kann eine Überflutung oder ein Bruch der Glennedeiche derzeit nicht ausgeschlossen werden. Deshalb wird die Bevölkerung im Umfeld der Glenne, insbesondere im Ortsteil Cappel nördlich der Beckumer Straße aufgefordert, entsprechende Vorsorgemaßnahmen zu treffen. Informationen dazu finden sich auf der Internetseite des Umweltbundesamtes unter dem Stichwort „Hochwasser“  (https://www.umweltbundesamt.de/themen/fragen-antworten-thema-hochwasser). 

Bild: Die hellblau eingefärbten Bereiche nördlich der Beckumer Straße zeigen an, wohin sich bei einer Deichüberflutung das Wasser der Glenne bewegen würde. 
(Quelle: www.elwasweb.nrw.de)

f305978b-937e-4099-8494-903537d47a39

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.